besinnung im advent

Advent, Advent, wie werd's so still.
weil jeder sich besinne will,
zum Troscht in de Dezemberdaa,
dann kammer alles leichter traa.

An jedem Sunndag im Advent
werd nei e Kerzel aagebrennt.
Mer bet un bitt un singt aach viel;
die Kinner iewen's Krippespiel.

Es is, wie wammer's ahne deet,
dass was Besunnres vor sich geht.
Mer rickt em Brauchdum in die Neh.
dass mer Advent kann recht versteh.

Advent ht jo net traurich sei,
mer stimmt sich froh uffWeihnacht ei.
Die Hausmusik, de Kerchechor
bereiten sich uff's Chrischtfescht vor.